Fit im Winter – auch in der kalten Jahreszeit fit bleiben

Der Winter ist für viele Menschen DIE Jahreszeit, wenn es um Couching geht. Draußen wird es schneller dunkel, bleibt kürzer hell und dadurch besitzen viele Menschen weniger Motivation, sich fit zu halten. Das ist nicht nur für das eigene Wohlbefinden, sondern auch für den Körper weniger gut. Die per se schon eher belasteten Abwehrkräfte gepaart mit Kälte und weniger Sport, der die Abwehrkräfte fördert, sorgen dann schnell mal für Erkältung und Grippe. Das muss aber nicht sein. Ein Weg sich zusätzlich noch fit in der Winterzeit zu halten, ist CBD Öl, ein Geheimtipp in der Winterzeit.

Sport zuhause

Ein Weg sich selbst in der Winterzeit fit zu halten, ist Sport. Das ist keine Überraschung. Trotzdem vergessen viele Leute, dass gerade die Zeit in der man per se mehr zu Hause ist, wunderbar zum Home-Workout einladen. Crunches, Liegestütze, Sit-Ups oder Yoga. Die Möglichkeiten, sich durch ein gekonntes Home-Work-out selbst im Winter fit zu halten, sind schier grenzenlos. Das sorgt nicht nur für überflüssige Crash-Diäten, sondern hält den Körper in Form und sorgt für einen zusätzlichen Boost der Abwehrkräfte. Körperliche Ertüchtigung ist jedoch natürlich nicht alles, was hilft, sich in der Winterzeit fit zu halten.

Das Öl

CBD-Öl hat sich für viele Menschen gerade in den letzten Jahren immer mehr als kleiner Geheimtipp etabliert, selbst im Winter fit zu bleiben. Das Öl ist ein Auszug aus der Cannabispflanze. Was viele Leute nur mit THC, der Stoff der berauscht, in Verbindung steht, besitzt mit dem Stoff CBD ein kleines Geschenk für den Menschen. Denn CBD, Cannabidiol, wirkt sich auf die Gesundheit des Menschen aus, ohne zu berauschen. CBD steigert nach aktueller Forschungslage nicht nur die allgemeine Stimmung, sondern wirkt sich anscheinend auch positiv auf die Abwehrkräfte aus. Das sorgt selbst in der kalten Winterzeit für einen Boost der Abwehrkräfte. Die Tropfen werden einfach und schnell unter die Zunge gegeben. Schon entfaltet sich das CBD im Körper, seine heilsamen Effekte aus den Körper gerade in der Winterzeit inbegriffen.

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Schreibe einen Kommentar